RETTE DICH

Der Tag vergeht die Finsternis bricht ein
Glück im Spiel Spieler verspielen ihren Schein
suchst den Sinn weiss nicht ein weiss nicht aus
schliesst Kompromisse Zufälle und auch die Liebe aus

Rette dich sonst ist es zu spät
Rette dich es ist sonst zu spät
Rette dich es ist viel zu spät
Rette dich rette dich

Setzt dir Grenzen Masstäbe für dich für zweit
kontrollierst dein Leben denkst du hast schon viel erreicht
Dein Licht ist schwächer als du denkst, als du denkst
machst dir Vorwürfe hast dein Leben an jemanden
falschen verschenkt

Rette dich sonst ist es zu spät
Rette dich es ist sonst zu spät
Rette dich es ist viel zu spät
Rette dich rette dich

stehst vor deinem Abgrund siehst tief hinab
lässt dich quälen vom Verfolgungswahn
Rette dich sonst ist es zu spät
Rette dich es ist sonst zu spät
Rette dich es ist viel zu spät
Rette dich rette dich

Text :Harald Scholz
Alle Urheber- und Leistungsschutzrechte vorbehalten